Finde den Fehler

Laut sueddeutsche kostet der Papstbesuch in Deutschland rund 25 bis 30 Millionen Euro. 1

Nur so als Vergleich was man alles mit dem Geld anstellen könnte (Grundlage Rotes Kreuz/Unicef):

  • 650 000 Menschen über einen Monat lang in Äthopien mit Nahrung versorgen 2
  • In Somalia  20 Millionen Menschen über 10 Tage lang mit Antibiotika behandeln 3
  • 480 000 Menschen eine Notunterkunft in Pakistan bauen 4

Aber sicherlich messe ich hier unfairer Weise mit zweierlei Maß und das ist eigentlich alles total Ok oder heilbar.

 

Flattr this!

Alles schön und gut Herr Benz, aber wo ist das Pferd?

Was die Etablierten und die Kommentatoren bisher nicht begriffen haben ist, dass die Wähler der Piraten nicht das Programm, sondern ein Betriebsystem kaufen. Und das ist auch einer der Hauptunterschiede zwischen den bisherigen Parteien und der Piratenpartei.

(via piratig.de)

Ein sehr schöner Text zum Programm der Piraten. Und im Grunde erklärt er auch warum sie für mich die einzig wählbare Partei sind: http://piratig.de/2011/09/14/von-mitmach-partei-zu-liquid-democracy/

Flattr this!

Datenspuren

Ich habe am 14.04 einen Vortrag für eine Gruppe Schüler der Jahrgangsstufe 12 gehalten. Alle Anwesenden (Auch die Lehrer :-) ) waren interessiert und haben nach dem Vortrag noch eine weitere Stunde mit einer angeregten Fragerunde gefüllt.

Die Folien und weiterführende Links kann man sich hier anschauen: http://robert-bahmann.de/stama

Evtl. werde ich bei Gelegenheit auch noch meine Präsentationsnotizen hochladen, da ich auf den Folien mit Text sehr sparsam umgegangen bin.

Flattr this!